Home | Impressum | Nutzungshinweise | Sitemap
Seminare & Lehrgänge Seminardetailansicht

Fit für die Existenzgründung Teil I bis III


Baustein 1:

Basis-Seminar Existenzgründung, Kapitalbedarf und Finanzierung

 

 

Der Baustein I vermittelt das Basiswissen für alle Fragen rund um die Existenzgründung sowie das wichtige Thema Finanzierung und Kapitalbedarf.
 
Grundlagen für die Existenzgründung
  • • Anmeldung und rechtliche Vorschriften
  • • Rechtsformen von Unternehmen
  • • Vertragsrecht
  • • Standardisierte Vertragsinhalte (AGB u.a.)
  • • Steuern
  • • Einstellung von Mitarbeitern
  • • Absicherung von Betrieb und Unternehmer
 
Kapitalbedarf und Finanzierung
  • • Ermittlung des Kapitalbedarfs
  • • Finanzierung
  • • Absicherung von Krediten
  • • Erfolgsvorschau und Risikoübernahmen
  • • Liquiditätsplanung

 

 

Baustein 2:

Kostenrechnung und Kalkulation

Der Baustein II vermittelt die Grundlagen der Kostenrechnung und Kalkulation.
  • • Gesetzliche Grundlagen
  • • Buchführungspflicht
  • • Kostenartenrechnung
  • • Umsatz-, Kosten- und Ergebnisplanung
  • • Ermittlung des Stundensatzes
  • • Bildung von Gemeinkostenzuschlagsätzen
  • • Grundlagen der Deckungsbeitragsrechnung
  • • Kalkulationsbeispiele

 

 

Baustein 3:

Marketing

 

 

Der Baustein III vermittelt die notwendigen Kenntnisse in Marketing und Verkaufsförderung.
  • • Marktanalyse
  • • Kundenstruktur 
  • • Bildung von Geschäftsfeldern
  • • Marktstrategien
  • • Produkt-, Sortiments- und Preisgestaltung
  • • Werbung und Verkaufsförderung

 

Sollten Sie sich für mehrere Bausteine anmelden wollen tragen Sie dies bitte unter "Bemerkungen" ein.


Kosten: € 80,- je Baustein
Termin 1: Baustein 1 Samstag, 08.03.2014, 9:00 bis 17:00 Uhr
Termin 2: Baustein 2 Samstag, 15.03.2014, 9:00 bis 17:00 Uhr
Termin 3: Baustein 3 Samstag, 22.03.2014, 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Kreishandwerkerschaft Main-Taunus Hattersheimer Str. 3 65719 Hofheim/Taunus

Zurück

Anmeldung

Seminar:Fit für die Existenzgründung Teil I bis III
*Termin:
*Anrede:
*Name:
*Geburtstag: ...
Firma:
Strasse:
Plz, Ort:
*Telefon:
Telefax:
E-Mail:
Bemerkungen:
Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiere diese.

Mitteilungen

Schulung - Rechtliche Rahmenbedingungen des Prüfungswesens

Am Dienstag, den 21.02.2017 fand eine Schulung für Ehrenamtsträger in Prüfungsausschüssen statt.

weiter

Kreppel? Berliner? Pfannkuchen? Krapfen?

Es gibt viele Namen für das leckere Gebäck. In Hessen heißt es in der Regel Kreppel.

weiter

Brot- und Brötchenprüfung 2017

Brot- und Brötchenprüfung der Bäcker-Innung Main- und Hochtaunus am Dienstag, 7. und Mittwoch, 8...

weiter